34. Drei-Brücken-Lauf 2017

Eine Anmeldung für 2017 ist nicht mehr möglich.

Sechs-Pfoten-Lauf

 
SPL Logo

9. Sechs-Pfoten-Lauf in Bonn

Im Rahmen des Drei- Brücken-Laufs findet am 22. Oktober 2017 die 9. Auflage des Sechs-Pfoten-Laufs in Bonn statt. Auf einer Wendepunktstrecke von 3 km entlang der Beueler Rhein- prommenade können dann die Mensch-Hunde-Teams zum sportlichen Wettstreit antreten. Der Streckenverlauf ist auf
der Seite Laufstrecken dargestellt. Start ist um 11.00 Uhr am Hans-Seger-Ufer in Bonn-Beuel.

Bedingungen für den Sechs-Pfoten-Lauf:
- Alle sozialverträglichen und geimpften Hunde sind
  herzlich willkommen.
- Jeder Vierbeiner muss über eine Haftpflichtversicherung verfügen.
- Die Teilnehmerzahl ist auf 70 begrenzt.
- Die Hunde müssen während des Laufes und auch an der Strecke angeleint sein.
  Freilaufende Hunde werden wegen der vielen Läufer nicht geduldet!
- Hundekot ist von den Teilnehmern unmittelbar zu entfernen.

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt ausschließlich am Sonntag, 22. Oktober 2017, von 9.00 Uhr bis 10.45 Uhr am Hans-Steger-Ufer in Bonn-Beuel in Höhe des Chinaschiffs.
Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt nur gegen Vorlage eines gültigen Impfpasses.

Darüber hinaus gelten bezüglich Startunterlagen, Spende, Organisationsbeitrag, Ergebnisliste und Haftung die gleichen Regelungen wie für die Teilnahme am Drei-Brücken-Lauf (s. unter Läuferinfos).

Für den Lauf am kommenden Sonntag, 22. Oktober, ist die Anmeldung geschlossen. Eine Nachmeldung ist nicht möglich.

Die Ergebnisse des 7. Sechs-Pfoten-Laufs gibt es hier.

Der Sechs-Pfoten-Lauf im GA vom 17.10.2016      

Vor dem Start 2015
Gleich geht's ...
Start 2015
... los!

© Drei-Brücken-Lauf 2017